Ortonovo

Ortonovo
Ortonovo ist die östlichste Gemeinde der östlichen ligurischen Riviera an der Grenze zur Provinz Massa Carrara und hat ihren Ursprung in der alten romanischen Stadt Luni.
Das Dorf hat zwei Türen und eine kreisförmige Struktur (der äußere Kreis funktioniert wie Mauern).

Zu besuchen:
der Guinigi-Turm, heute der Glockenturm der Pfarrkirche San Lorenzo. Der Turm war einst Teil einer Burg.
Das Heiligtum von Mirteto, mit einer Marmorfassade.
Die Gemeinde San Martino
das sehr alte Nicola-Dorf, auf einem Hügel unterhalb der Apuanischen Alpen.
Die Überreste der Altstadt von Luni mit dem Anfitheater. In der archäologischen Zone kann man die Funde im Museum sehen.
(Museo Etnografico
einmal pro Mühle, über Cannetolo – Casano – 19034 –
Ortonovo (SP))
Tel. 0187/690111 (Gemeinde) E-Mail info@metortonovo.it
mit bäuerlichen Kulturgegenständen
offen nach Vereinbarung freier Eintritt
Nationales Archäologisches Museum von Luni und Graben
VIA S. PERO TEL. E Fax 0187/66811
ZEIT: 9-19. Dezember, 1. Januar und 1. Mai geschlossen.
Kann die Überreste von Foro, Anfitheater, die Wände besuchen. Im Museum können Sie die Fundstücke der Gräben sehen: Marmor, Bronzestatuen, Inschriften und Juwelen.

Nützliche Neuigkeiten:

Gemeinde Ortonovo
Anschrift Via Castagno, 61 – 19034 Ortonovo (SP) – Tel. 0187/690111 – Fax 0187/660175
Internet: www.comune.ortonovo.sp.it E-Mail www.comune.ortonovo.sp.it
E-Mail lbertu@comune.ortonovo.sp.it

Gemeinde Ortonovo – Kulturzone, Tel. +41 (0) 0187/690135
Gemeindepolizei: Tel. 0187 690156
Carabinieri: Tel. 0187 66802
Fremdenverkehrsbüro: Tel. 018769011111

Apotheken:
Apotheke degli Oleandri Snc di Antognetti Elena e Favi Gabriella
Via Serravalle, 35
(Dorf: Serravalle)
Tel: 0187-661000; Fax: 0187-660750

Apotheke Filippi
Via Aurelia, 257
(Dorf: Dogana)
Telefon: 0187-690013

Krankenwagen: Castelnuovo M./Ortonovo: Tel. 0187 67121818

AEROCLUB LUNI:
tel. 0187 673180 Fax 0187 61656060

Zurückkehren:
Der Schutzpatron:
Feiertag: 8. September

Feiertage und Feste:
FEBRUAR
Feiertag von S. Guglielmo, Nicola Patron: Prozession, Schauspiel und kulturelle Ausdrucksformen.
MÄRZ-APRIL
Feiertag von Annunziata, im März, in Casano.
25. April Urlaub von S. Marco, der „Rogazioni ai ruderi di Luni“: Prozession nach Luni, um in den Überresten der Kathedrale des Friedhofs von S. Giuliana zu beten.
In Nicola, auf dem Hauptplatz des Dorfes, am Ostermorgen, spielen die Bewohner mit ihren Händen die „manda“, ein sehr altes Spiel, das mit einem Ball aus Metall und Lumpen gespielt wird.
MAI
Druck- und Handwerksmesse von San Giuseppe Artigiano.
1. Mai in Nicola, Feiertag von S.S. Filippo und Giacomo
Letzten Sonntag in Isola. Feiertag mit Messe der Madonna Ausiliatrice
JUNI
„Mangialonga“ (Km 12 ca.) – Enogastronomischer Spaziergang in der archäologischen Zone von Luni und Parmignola-Tal.
JULI
Erste Woche Landurlaub, in Isola, in der Nähe des Anwesens
Letzten Freitag: „La Muscolata“, in der Innenstadt, Muschelessen im Freien.
AUGUST
Letzten Samstag in Serravalle, die „Scartozzera“;
Am ersten Samstag im August in Nicola, der Passeggiata musicale.
16. August in Serravalle, dem Fest von S. Rocco: Viehmarkt
SEPTEMBER
7 Abende und 8 Morgen Urlaub der Madonna del Mirteto, in Ortonovo
NOVEMBER
11. November, Feiertag von S. Martino: lokales Olivenöl- und Weinfest

Comments are Disabled